Springe zum Hauptinhalt

Geo- und Hydrowissenschaften

Vom globalen Wandel über Hydrologie zu Mineralstoff- und Grundwasserressourcen  
Foto: © Modell Foto: Colourbox.de

Geo/Hydro-Science Nationalkomitee

Das Geo/Hydro-Sciences Nationalkomitee ist an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften angesiedelt und befasst sich mit den Themen der UNESCO Programme zur Hydrologie (IHP) und zur Geowissenschaft (IGCP). Dazu zählen Fragen rund um den globalen Wandel, allen Bereichen der Hydrologie und Wasserbewirtschaftung, geogene Risiken (z. B. Massenbewegungen) und Umweltsicherheit sowie Mineralstoff- und Grundwasserressourcen.